Start Träume & Traumdeutung

Traumsymbol Sex & Geschlechtsverkehr
– Bedeutung der Träume von Sexualität –

Traum und Träume, Bedeutung

Bedeutung von Sex im Traum – häufige Varianten


Sex, Sexualität im Traum – Beispiele




*** Achtung: Meine aktuellen Vorträge und Seminare über Traumdeutung usw. in Regensburg! ***

Traumsymbole, Traumsymbol Sex, SexualitätBuch Sexualität Liebe, Spiritualität
Mehr über mein obiges Buch, "Ein psych.-spirit. Wegbegleiter vom Sex über Liebe zur Christusliebe"
(Untertitel) sowie über sexuellen Missbrauch: Buch Sexualität, sexueller Missbrauch in der Kindheit




 

Bedeutung von Sex im Traum – häufigste Varianten


Folgende Erklärungen zu Sex bzw. Sexualität im Traum entstanden zwar schrittweise und kontinuierlich durch viele Jahre des beruflichen und privaten Studiums der Traumdeutung und Träume. Allerdings ist Fakt: Jeder Traum und jeder Träumer ist individuell anders geartet und es kommt nicht zuletzt auf ebenfalls individuelle Zusammenhänge zwischen Traumsymbole und Traumhandlung an. Die Traumdeutungen können daher nur qualifizierte Denkanstöße darstellen. Kein Traum und kein Traumsymbol hat nur eine einzige allgemeingültige Bedeutung. Falls erforderlich, empfiehlt sich eine professionelle, persönliche Traumdeutung. Ein Online-Lexikon bzw. Traumlexikon ist bequem und einfach, aber wegen der fehlenden Individualität und aus anderen Gründen kaum eine Hilfe.

Normalerweise ist die Bedeutung der Träume überwiegend symbolisch zu verstehen, d.h., wenn es z.B. ums Einkaufen oder Malen im Traum geht, dann ist damit eben nicht wörtlich der Einkauf oder Malen gemeint, sondern etwas, das dadurch symbolisch repräsentiert wird. Das Traumsymbol bzw. Traumthema Sex ist davon eine Ausnahme. Hier ist es umgekehrt so, dass es meist wörtlich um Sex geht. Wer also viel Sex-Träume hat, für den geht es auch um Sexualität und der sollte sich seines Sexuallebens in der normalen Realität annehmen. Die Frage der Bedeutung rankt sich daher mehr um die Begleitumstände im Traum.
Umgekehrt kann sich aber Sexualität hinter Symbolen verstecken, genau das, was Freud sehr einseitig in fast allen Träumen zu sehen glaubte, wenn es z.B. um Regenschirme und Bleistifte ging, die er als Traumsymbole für den Penis ansah.

Die starke Präsenz der Sexualität im Traum ist eigentlich nicht überraschend. Träume handeln von Wünschen, Trieben und Gefühlen und vor allem von Unbewusstem. Obwohl die sexuellen Verdrängungen nicht mehr so stark wie zu Zeiten Freuds sind, ist Sexualität daher geradezu prädestiniert für den Traum. Jeder hat sexuelle Wünsche und Phantasien und Sex ist immer noch ein Thema, das mit Scham, Angst und Tabu belegt ist. Ich möchte nicht wissen, wie viel und wie oft der durchschnittliche Mensch in seinem Leben in Gedanken, Wünschen und Phantasien Geschlechtsverkehr hat. Genau dies greift der Traum dann eben auf, weil es ungelebt bleibt und die energetische Ladung in der Psyche verbleibt. Verpackt in ein entsprechendes Traumsymbol bzw. Traumgeschehen setzt sich der Träumer erneut damit auseinander.

Viele Tiere im Traum können unter anderem auch sexuelle Bedeutung haben, z.B. das Traumsymbol Schlange und die Spinne, aber auch Hund und Katze. Siehe Näheres beim Traumsymbol Katze, Katzen und Traumsymbol Hund, Hunde, also auf den dortigen Unterseiten. Vermutlich zeigt dieser "tierische" Umstand, dass Sex als rein körperlicher Lustsex etwas Animalisch-Triebhaftes und Instinktives ist, das uns mit Tieren verbindet. Darüber hinaus zeigt sich je nach Wesen des betreffenden Tieres eine bestimmte Art von Sexualität.

Manche leben über ihre Träume die real fehlende Sexualität aus, d.h., über die Bedeutung eines Sex-Traumes bei einem 16-Jährigen muss nicht lange gerätselt werden, es ist schlichtweg ein Wunsch-Traum.

Von Bedeutung ist insbesondere, mit wem man auf welche Weise Geschlechtsverkehr hat. Siehe daher auch bei Personen im Traum unter Traumsymbol Vater und Mutter, Personen im Traum für Details hierzu.

                 
nach oben                  




 

Sex im Traum – Beispiele


Es kommt nicht gerade selten vor, dass Sex im Traum mit Personen aus dem persönlichen Umkreis eine bestehende erotische Anziehung anzeigt, die man sich nicht gerne eingesteht. Der betreffende Arbeitskollege, die Nachbarin usw. ist Objekt der Begehrlichkeit, obwohl man im Kopf für ein sexuelles Abenteuer viel zu anständig wäre, die äußere Attraktivität in der bewussten Einschätzung fehlt usw. Als andere Variante drücken solche Träume schlicht den in der Realität unerfüllten Wunsch aus.

Nicht gern darüber gesprochen, aber durchaus vorkommend sind sexuelle Träume mit Verwandten, Eltern und Kindern. In diesen Fällen geht es neben der Sexualität als solcher meiner Erfahrung nach oft auch um den Ausdruck eines familiären Inzestes im übertragenen Sinn. Ähnlich einem Nesthockertum. Man bleibt ängstlich im sicheren Familienkreis und "eins" mit ihr – Sexualität ist körperliches Einswerden –, anstatt die notwendige Abnabelung und Abgrenzung vorzunehmen. Solche Träume können daher die Bedeutung einer Empfehlung zum Nestflüchten haben.

Freuds einseitig sexuell orientierte Deutung ist widerlegt. Er hat in fast jedes Traumsymbol, das im Traum auch nur annähernd äußere Ähnlichkeit mit den Genitalien hatte, ebensolche hineingedeutet. Dennoch sollte Sex als mögliche Bedeutung in Betracht gezogen werden, wenn im Traum mit länglichen Gegenständen oder irgendwelchen Öffnungen etwas geschieht, was mit Geschlechtsverkehr Ähnlichkeit hat.




Noch mehr Traumsymbole mit ihrer jeweiligen Bedeutung sind bei Traumdeutung, Traumsymbole Lexikon zu finden.

Viele weitere Ausführungen über Träume und Traumdeutung finden Sie über die nachfolgenden Links ganz unten oder auch von der Startseite aus:
Traumdeutung Startseite.

Sollten Sie Interesse an einer telefonischen oder persönlichen Traumberatung haben und außerdem die Verwendungsmöglichkeiten der Traumdeutung in einer Traumberatung (psychologische Lebensberatung) erfahren wollen, so lesen Sie bei
Traumberatung, psychologische Lebensberatung weiter.

                 
nach oben


********************************************************************
                 
Mehr Information zum Thema Träume und Traumdeutung innerhalb meiner Website gibt es hier:
Über mich   *   Angebot, Telefonberatung   *   Kontakt/Impressum   *   Alptraum, Angst im Traum   *   Prophetische Träume
Reinkarnation, Wiedergeburt im Traum   *   Traumdeutung und Astrologie, Horoskop   *   Esoterik oder Psychologie
Traumdeutung und Psychotherapie   *   Psychosomatik und Traumdeutung   *   Mehrfache Bedeutung der Träume
Luzide Träume, Klartraum

Mein Angebot zur Ausbildung bzw. Unterricht über Traumdeutung: Traumdeutung Ausbildung, Seminar, Unterricht

Copyright©2007, M. D., letzte Änderung August 2011
Sexualität in der Traumdeutung
Mittels Copyscape wird das Kopieren von Texten ermittelt, so dass kostenpflichtig abgemahnt werden kann.